03.09.2020

„LOFT goes INVENTA“

INVENTA erweitert Angebot um „LOFT – Das Designkaufhaus“- Aussteller

© Jürgen Rösner

Wer auf der Suche nach neuen Designtrends, hochwertigem Schmuck und einzigartiger Mode ist, wird künftig mehr denn je auf der INVENTA fündig. Denn die Messe für Garten, Haus und Einrichtung erweitert ihr Angebot um Produkte von Designprofessionals, Manufakturen und Anbietern, die ihre Kreationen bislang auf der „LOFT – Das Designkaufhaus“ präsentiert hatten. „Wir freuen uns sehr, dass wir unseren Besuchern durch die Integration ein breites Angebot an Möbel-, Mode- und Schmuckdesign bieten und gleichzeitig unabhängige Labels und Designer unterstützen können“, sagt INVENTA-Projektleiter David Köhler.

Integriert werden die Aussteller in Form einer Mittelachse in die Fläche „Design & Wohnaccessoires“ am Eingang der dm-arena, wo sich die Besucher bei einem entspannten Einkaufsbummel Inspiration, Dekorationsideen und außergewöhnliche Lieblingsstücke mit nach Hause nehmen können. „Wir setzen für die INVENTA 2021 zudem auf ein neues, modernes und hochwertiges Standbaukonzept, das unseren Ausstellern die ideale Präsentationsfläche bietet, um ihre Kreationen noch besser in Szene setzen zu können“, erklärt David Köhler. Vom 19. bis 21. März 2021 (PreView am 18. März) öffnet die INVENTA gemeinsam mit der Begleitmesse RendezVino – Messe für Wein, Genuss und Tasting ihre Tore. Durch die Aussteller aus den Bereichen Mode, Accessoires, Wohnen und Lifestyle wird das Messeportfolio optimal abgerundet.

Sprechen Sie uns an!

Portrait Anja Wroblewski
Presse
Anja Wroblewski
Pressereferentin
T: +49 (0) 721 3720 2308
F: +49 (0) 721 3720 99 2308