Pressemitteilungen

2019-02-13
Der Garten als Wohlfühloase

Der eigene Garten als Wohlfühloase und Rückzugsort – der Themenbereich Garden der INVENTA zeigt in der Messe Karlsruhe eine große Auswahl an Gartenmöbeln, Saunen und Whirlpools. Vom 15. bis 17. März dürfen sich Besucher auf jede Menge Inspiration rund um die Gartengestaltung freuen und sich Tipps von Koch- und Grillprofis holen. Der Mittelpunkt der INVENTA Garden sind die elf aufwendig gestalteten Gärten, die Lust auf den Frühling machen und unterschiedliche Gestaltungsvarianten zeigen. Der Verband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Baden-Württemberg e. V. ist der ideelle Partner der INVENTA Garden.

Showgärten zeigen Vielfalt der Gartengestaltung

Gemeinsam mit seinen Mitgliedsunternehmen gestaltet der Verband einen Garten, der unterschiedliche Gartensituationen mit Gehölzen, Stauden, Wasserbecken und Natursteinsitzblöcken zeigt. Beim Garten- und Landschaftsbaubetrieb Westenfelder aus Eggenstein-Leopoldshafen wird der Vorgarten zur blütenreichen Visitenkarte. Neben modernen Aspekten wie anthrazitfarbenen Schieferpalisaden erfreuen sich auch Vögel, Bienen und Co an der blühenden Vorgartenidylle. Eine weitere Präsentation zeigt 36 unterschiedlich bepflanzte Quadrate.

Mittelpunkt der INVENTA Garden sind die eigens für die Messe kreierten Showgärten. Einer der Aussteller ist die BUGA Heilbronn, die sich ab dem 17. April in der Heilbronner Innenstadt präsentiert.
Mittelpunkt der INVENTA Garden sind die eigens für die Messe kreierten Showgärten. Einer der Aussteller ist die BUGA Heilbronn, die sich ab dem 17. April in der Heilbronner Innenstadt präsentiert.

Auch die Bundesgartenschau Heilbronn präsentiert sich mit einem Showgarten und informiert über den Start der BUGA am 17. April. Natur pur auf kleinstem Raum präsentiert die Firma Traumgärten aus Ettlingen. Besucher gehen über einen Teich mit Wasserlauf und werden von Frühlingsblühern wie Christrosen und Kugelprimeln begleitet. Die Holzterrasse aus Thermo-Esche rundet das Bild ab. Dass der Garten nicht nur von runden oder eckigen Formen dominiert werden muss, zeigt Gartenraum Bender aus Karlsruhe mit seinem ellipsenförmigen Hochbeet aus Cortenstahl. Ein weiterer Blickfang dieses Showgartens ist der beleuchtete Kaskadenbrunnen, bestehend aus edlen Wasserschalen in rostigem Stahl. Urlaubsflair versprüht der Showgarten der Schwimmbadbau Sindelfingen GmbH. Der rechteckige Desjoyaux-Pool und die mediterrane Bepflanzung lassen Besucher in den Süden entfliehen. Ein großer Obstbaum und Bistrobestuhlung verleihen dem Showgarten der Firma Disch aus Ettlingen das Flair eines Gartencafés. Ein weiterer Hingucker ist hier außerdem der moderne Sichtschutz aus Holz und farbigen Kunststoffplatten.

Die Privatsphäre zu genießen steht bei Gartenplaner Thomas Knebel aus Pfinztal an oberster Stelle. Mit seinem „Kokon“, gesponnen aus Baustahlstäben und weißen Seilen, lässt es sich entspannen. Sitzbänke aus Gabionen-Körben, atmosphärische Lichtakzente und das mittig platzierte Wasserspiel tragen zudem zur Entschleunigung bei. Den Kontrast zwischen Blüten und Schotter verdeutlicht das Gartenbauamt Karlsruhe mit seinem Showgarten. Eine 100 Quadratmeter große Wohlfühloase präsentiert PIR Garten- und Landschaftsbau aus Karlsruhe. Hier dürfen sich Besucher auf einen Bachlauf, blühende Sträucher und Natursteinplatten freuen. Der naturnahe Wellnessgarten der GRÜNbau KG aus Rastatt begeistert mit einem natürlich geformten Teich, über welchen sich eine Brücke aus Naturstein mit Ausblick auf die Gartengestaltung spannt. Eine Sitzecke mit Schattenbaum und Whirlpool macht den Wellnessgarten perfekt.

Alfons Schubeck kocht am 15. März auf der INVENTA im Forum Garden & Gourmet.
Alfons Schubeck kocht am 15. März auf der INVENTA im Forum Garden & Gourmet.

Hendlbrust, Sushi und Skrei Filet im Forum Garden & Gourmet

Im Forum Garden & Gourmet in Halle 3 zeigen Spitzenköche ihr Können. Am 15. März um 13 Uhr bereitet Sternekoch Alfons Schuhbeck seinen Gemüsesalat mit Fregola und Hendlbrust zu. Gourmetgenuss aus einem ganz anderen Fleckchen Erde bringt am Freitag Hagen Schmidt, Leiter der Produktentwicklung bei Sushi Circle, mit. Er kennt die besten Rezepte rund um Maki, Nigiri und Inside Out. Am Samstag laden Tom Heinzle und Heiko Brath zur Grillshow ein. Roy Rath vom Restaurant König von Preussen aus Marxzell bereitet ein Skrei Filet, einen Winterkabeljau, gepaart mit Senfkörnern, Sauce Hollandaise und Belugalinsen für die Besucher zu.

Einer der Trends auf der INVENTA: mobile Garten-Whirlpools.
Einer der Trends auf der INVENTA: mobile Garten-Whirlpools.

Wellness vor der eigenen Haustüre

Ob klassisches Saunabad, Whirlpool oder Infrarot-Kabinen: Entspannter Luxus im eigenen Zuhause liegt im Trend. Auf der INVENTA Garden präsentieren zahlreiche Aussteller ihr Angebot aus dem Bereich der Erholung. Mit mobilen Garten-Whirlpools sind keine großen Installationsarbeiten nötig – Whirlpool & Living aus Karlsbad zeigt den Besuchern, wie sie ihren Garten im Handumdrehen in eine Wellnessoase verwandeln können.

Die INVENTA zeigt Inspirationen für Wellness Zuhause.
Die INVENTA zeigt Inspirationen für Wellness Zuhause.

Der Aussteller GartenSzenario informiert auf der INVENTA über Fertigbecken und Schwimmbadüberdachungen. Die unterschiedlichen Möglichkeiten des Saunierens präsentiert die RUKU Sauna-Manufaktur. Egal ob klassische Sauna, Infrarotsauna, Dampfbad oder Außensauna – hier werden die Kabinen in Form, Größe und Design an die Wünsche des Kunden angepasst.

2019-01-14
INVENTA – Inspiration für mein Zuhause

Die INVENTA ist Inspirationsquelle und Marktplatz für alle Hobby-Gärtner, Liebhaber exklusiver Inneneinrichtung sowie Bauherren und Eigenheimbesitzer. Die Lifestylemesse mit ihren drei Themenbereichen Garden, Living und ECO Building präsentiert vom 15. bis 17. März in der Messe Karlsruhe aktuelle Trends der Gartengestaltung, Design-Klassiker und neueste Kreationen der Möbelbranche. Zeitgleich lädt die RendezVino – Messe für Wein, Genuss und Tasting, zum Entdecken, Genießen und Kaufen von Weinen, ausgefallenen Spirituosen und Delikatessen direkt vom Erzeuger ein.

Der Bereich INVENTA ECO Building stellt alle relevanten Gewerke für ein Bau- oder Sanierungsvorhaben vor, inklusive fachkundiger Beratung. Stark vertreten auf der INVENTA sind außerdem Fertighaus- und Massivhausanbieter, die unterschiedliche nachhaltige Baumaterialien verarbeiten.

Möbelstücke der Designmarke Thonet werden in der Sonderschau
Möbelstücke der Designmarke Thonet werden in der Sonderschau "200 Jahre Thonet, 100 Jahre Bauhaus" auf der INVENTA im Bereich Living zu sehen sein.

Hochwertige Innenarchitektur mit trendgebenden Marken und exklusiven Designobjekten stellt der Bereich INVENTA Living vor. Eines der Highlights ist die Sonderschau des Traditions-Möbelherstellers Thonet. Unter dem Motto „200 Jahre Thonet, 100 Jahre Bauhaus“ werden Klassiker aus Bugholz, wie der Wiener Kaffeehausstuhl Nr. 14, und Stahlrohr-Möbel, wie der berühmte Freischwinger, zu sehen sein.

Exklusive Möbel finden ihren Weg immer öfter auch nach draußen. Denn der Garten wird zunehmend als Wohn- und Essplatz genutzt. Im Bereich der INVENTA Garden erwartet die Besucher deshalb ein vergrößerter Grillbereich und eine große Auswahl an Outdoor-Möbeln.

Hobbygriller können sich bei der ersten INVENTA Keramikgrill-Meisterschaft messen.
Hobbygriller können sich bei der ersten INVENTA Keramikgrill-Meisterschaft messen.

Außerdem gibt es ein besonderes Event für alle Grill-Begeisterten: die erste INVENTA Keramikgrill-Meisterschaft. Die Idee: Zehn Teams, bestehend aus zwei bis sechs Amateurgrillern, treten am INVENTA-Samstag (16. März) in drei Gängen gegeneinander an. Angerichtet werden müssen Gerichte rund um Fisch, Schweinefleisch sowie ein Dessert – alles zubereitet auf Keramikgrills der Marke Big Green Egg – dem Pioneer von Keramik-Holzkohlegrills, der auch den Siegerpreis sponsert. Eine Experten-Jury bewertet die Speisen anhand Aussehen, Geschmack, Kreativität, Gargrad und Gesamteindruck. Bewerbungsschluss ist der 31.01.2019. Informationen zur Anmeldung gibt es hier und bei david.köhler@messe-karlsruhe.de.

INVENTA – Inspiration für mein Zuhause

RendezVino – Messe für Wein, Genuss und Tasting

Messe Karlsruhe

Donnerstag, 14. März, Preview, 19-22 Uhr (nur Online-Tickets)

Freitag, 15. März 2019, 12 – 20 Uhr

Samstag, 16. März 2019, und Sonntag, 17. März 2019, 10 – 18 Uhr

Tickets unter www.inventa.info/tickets

2018-12-17
Grillen im Outdoor-Wohnzimmer

Auf der Lifestylemesse INVENTA, vom 15. bis 17. März 2019 in der Messe Karlsruhe, wird es ein besonderes Event für Grillbegeisterte geben: die erste INVENTA Keramikgrill-Meisterschaft. Die Idee: Maximal zehn Teams, bestehend aus zwei bis sechs Amateurgrillern, treten am INVENTA-Samstag, dem 16. März, in drei Gängen gegeneinander an. Angerichtet werden müssen Gerichte rund um Fisch, Schweinefleisch sowie ein Dessert – alles zubereitet auf Keramikgrills der Marke Big Green Egg. Der Pioneer der Keramik-Holzkohlegrills sponsert als Siegerpreis einen solchen Grill. Eine Experten-Jury bewertet die Speisen anhand Aussehen, Geschmack, Kreativität, Gargrad und Gesamteindruck. Die Jury besteht aus dem Grillprofi Tom Heinzle, Harro Bollinger von der Bäuerlichen Erzeugergemeinschaft Schwäbisch Hall sowie dem Geschäftsführer von Big Green Egg Deutschland, Florian Knecht.

Nationale und internationale Grillhersteller und -händler werden in Karlsruhe ihre Geräte vorstellen- von Edelstahl- und Kugelgrills über Smoker bis hin zu Varianten aus Keramik.
Nationale und internationale Grillhersteller und -händler werden in Karlsruhe ihre Geräte vorstellen- von Edelstahl- und Kugelgrills über Smoker bis hin zu Varianten aus Keramik.

Die INVENTA bietet weitere Themenwelten über das Grillen hinaus. In den Bereichen Living und ECO Building zeigt die Lifestylemesse die neuesten Trends, Materialien und Lösungen für die Inneneinrichtung und bautechnische Gestaltung der eigenen vier Wände. Die Grillausstellungsfläche selbst ist in den Themenbereich Garden integriert. Dort erhalten die Besucher fachliche Beratung für die individuelle Gestaltung des Gartens und können sich von hochwertigen Outdoormöbeln, Sonnenschutzsystemen und Accessoires für den Außenbereich inspirieren und beraten lassen.

Wohnraum und Garten verschmelzen

Ein absoluter Trend ist die Erweiterung des Wohnraums in den Garten. Draußen leben und sich erholen, im Grünen kochen, grillen und genießen – so sehen moderne Gartenkonzepte heutzutage aus. Diesen Trend zeigt auch die INVENTA: Neben der Keramikgrill-Meisterschaft und einem breiten Angebot an Gartenmöbelanbietern wird zudem die Grillfläche der Messe deutlich vergrößert. Nationale und internationale Grillhersteller und -händler werden in Karlsruhe ihre Geräte vorstellen- von Edelstahl- und Kugelgrills über Smoker bis hin zu Varianten aus Keramik. Männerküche stellt den ersten deutschen Edelstahl-Kamado vor: den Diamant Grill. Außerdem bringt der Aussteller den neuen Gasgrill aus dem Hause Napoleon und die Master Series Black Edition von Campingaz mit einem Dual Heat-System mit.

Auf der INVENTA finden Besucher eine große Auswahl an Grillutensilien, zum Beispiel den Messerschleifer der Firma Horl.
Auf der INVENTA finden Besucher eine große Auswahl an Grillutensilien, zum Beispiel den Messerschleifer der Firma Horl.

Die Firma Grillschmecker aus dem badischen Kuppenheim zeigt ihre Grillpellets aus 100 Prozent heimischen Baumarten. Die Aromen von Apfel, Kirsche, Buche und Erle dringen über den heißen Rauch des Holzfeuers tief in die Fleischstücke ein. Bei der Zubereitung von Fleisch sind scharfe Messer Grundvoraussetzung: das Familienunternehmen Horl hat dafür einen innovativen Roll-Messerschleifer entwickelt und zeigt diesen.

Vakuumierer von Vultivac - eignet sich für Fleisch und andere Lebensmittel
Vakuumierer von Vultivac - eignet sich für Fleisch und andere Lebensmittel

Wer sein Fleisch marinieren, Sous-vide garen oder länger haltbar machen möchte, sollte sich den Vakuumierer home von Vultivac auf der INVENTA ansehen. Passend zum Marinieren bringt der Aussteller Culinarico Premiumgewürze aus aller Welt in kontrollierter und bester Bio-Qualität mit. Der Karlsruher Anbieter verzichtet gänzlich auf alle Zusätze wie Aromen, Geschmacksverstärker, Füllstoffe, Getreidemehle, Siedesalze oder Konservierungsstoffe. Delikatessen, wie Öle, Saucen und Dips sowie die passenden Weine und Spirituosen zum Grillabend, zeigt die zeitgleich zur INVENTA stattfindenden RendezVino – Messe für Wein, Genuss und Tasting.

2018-12-17
Variation in der Gartengestaltung

Der Themenbereich Garden der INVENTA ist Inspirationsquelle und Marktplatz für alle Hobby-Gärtner und Outdoor-Liebende. Vom 15. bis 17. März 2019 erhalten die Besucher in der Messe Karlsruhe fachliche Beratung für die individuelle Gestaltung ihres Gartens und finden eine große Auswahl hochwertiger Outdoormöbel, Sonnenschutzsysteme, Gartengeräte und Accessoires für den Außenbereich sowie besondere Wellness- und Wasserelemente, wie Pools und Saunen. Darüber hinaus zeigt die Lifestylemesse in den Bereichen Living und ECO Building die neuesten Trends, Materialien und Lösungen für die Inneneinrichtung und bautechnische Gestaltung der eigenen vier Wände.

Showgärten zeigen Variation in der Gartengestaltung

Ideen für die eigene grüne Oase können Besuchern durch die eigens für die Messe angelegten Showgärten sammeln. Landschaftsgärtner gestalten kreative Gärten mit aufwendiger Architektur und bunter Pflanzenwelt.

Heilbronn entdeckt mit der Bundesgartenschau seinen Fluss, den Neckar, neu. Mitten in der Stadt heißt die BUGA die Besucher von April bis Oktober 2019 auf einem 40 Hektar großen Gelände willkommen. Eine Vorschau gibt es auf der INVENTA in Karlsruhe.
Heilbronn entdeckt mit der Bundesgartenschau seinen Fluss, den Neckar, neu. Mitten in der Stadt heißt die BUGA die Besucher von April bis Oktober 2019 auf einem 40 Hektar großen Gelände willkommen. Eine Vorschau gibt es auf der INVENTA in Karlsruhe.

Einer dieser Gärten wird von der Bundesgartenschau (BUGA) gestaltet. Heilbronn lädt vom 17. April bis 6. Oktober 2019 zur BUGA an den Neckar ein. „Die BUGA Heilbronn ist in ihrer Einmaligkeit 2019 das zentrale gärtnerische Ereignis in Baden-Württemberg und die INVENTA eine ideale Plattform, um sie als attraktives Reiseziel zu empfehlen, sei es für Tagesausflüge oder für eine mehrtägige Reise in die Region. Die Messe bietet eine hervorragende Gelegenheit, mit potentiellen Besuchern ins Gespräch zu kommen und ihr Interesse zu wecken“, betont Hanspeter Faas, Geschäftsführer der Bundesgartenschau Heilbronn 2019 GmbH.

Beste Floristen des Landes messen sich auf der INVENTA

Sowohl im Garten als auch im Inneren des Hauses setzen wohlduftende Blumen farbliche Akzente. Auch die INVENTA bietet florale Blickfänge. Ein Highlight: Der Landesverband Baden-Württemberg des Fachverbands Deutscher Floristen (FDF) kürt in Karlsruhe seinen Landesmeister 2019. „Unsere Floristen fertigen am INVENTA-Freitag live auf der Messe vier Arbeiten an: Eine Pflanzarbeit, eine Themenarbeit, eine Überraschungsarbeit und einen Blumenstrauß“, berichtet FDF-Geschäftsführer Wolfgang Hilbich. Eine Jury bewertet die Werkstücke der Kandidaten und vergibt an den Sieger die „Silberne Rose“. Dieser qualifiziert sich für die Deutsche Meisterschaft der Floristen in Berlin. „Die INVENTA ist meines Erachtens die führende Messe für Garten und Lifestyle im Südwesten. Wo, wenn nicht dort, sollte man meisterliche Floristik präsentieren. Deshalb sind wir froh, unsere Landesmeisterschaft 2019 in Karlsruhe auszutragen“, sagt Hilbich.

Der Garten wird immer mehr zum Outdoor-Wohnzimmer und Essplatz. Inspiration für Gartenmöbel- und -begrünung, Terrassengestaltung und -überdachung sowie Accessoires finden Besucher auf der INVENTA.
Der Garten wird immer mehr zum Outdoor-Wohnzimmer und Essplatz. Inspiration für Gartenmöbel- und -begrünung, Terrassengestaltung und -überdachung sowie Accessoires finden Besucher auf der INVENTA.

Lamellendächer im Trend

Wichtiges Element der Gartengestaltung ist ein ausreichender Sonnen- und Regenschutz. Beim Aussteller Matzdorff liegt der Fokus in dieser Saison auf Lamellendächern. Allwetterdach Esco hat sich sogar gänzlich darauf spezialisiert. Die Dreh-Lamellen können die Terrasse und die angrenzenden Wohnräume mit Licht durchfluten oder im geschlossenen Zustand vor Sonne oder Regen schützen. Durch die innovative Lamellenkonstruktion kann das Dach stufenlos bis zur Senkrechtstellung geöffnet werden. Hierdurch entsteht eine Sogwirkung wie bei einem Kamin. Die warme Luft entweicht, ein Hitzestau wird vermieden.

Auf der INVENTA können sich Besucher zur individuellen Überdachung ihrer Terrasse oder ihres Pools beraten lassen.
Auf der INVENTA können sich Besucher zur individuellen Überdachung ihrer Terrasse oder ihres Pools beraten lassen.

Wer einen Pool hat, kann sich zudem auf der INVENTA bei Vöroka zu individuellen Pool-Überdachungen informieren, von flach bis Stehhöhe, freistehend oder an das Haus angebunden.

Im Grünen kochen

Der Garten ist nicht nur ein Erholungsort, sondern auch ein Essplatz. Immer mehr Outdoor-Liebhaber nutzen ihren Garten zum Grillen und Kochen. Diesen Trend zeigt auch die INVENTA: Der Grillbereich der Messe wird 2019 deutlich an Größe gewinnen. Nationale und internationale Grillhersteller und -händler werden in Karlsruhe ihre Geräte vorstellen – von Edelstahl- und Kugelgrills über Smoker bis hin zu Varianten aus Keramik. In der Nähe der Grills und Außenküchen sind Hochbeete ideal, um Kräuter, Gewürze und Gemüse anzupflanzen. Diese ermöglichen die einfache Pflege von Pflanzen, denn alle Arbeitsgänge können im Stehen erledigt werden. Die Firma Extdeco präsentiert ihre Hochbeete und informiert über integrierte Dämmung der Pflanzwanne sowie passende Beleuchtungs- und Bewässerungskonzepte.

Delikatessen, wie Öle, Gewürze und Dips sowie die passenden Weine und Spirituosen zum Grillabend, zeigt die zeitgleich zur INVENTA stattfindende RendezVino – Messe für Wein, Genuss und Tasting.

2018-11-20
INVENTA – Inspiration für mein Zuhause

Die Lifestylemesse INVENTA zeigt vom 15. bis 17. März 2019 in der Messe Karlsruhe, was die kommende Saison an frischen Ideen für Haus und Garten, an neuen Designtrends und großen Klassikern bereithält. Die Lifestylemesse ist in die drei Bereiche Garden, Living und ECO Building untergliedert. Mit einem breitgefächerten Angebot sowie fachmännischer Beratung zum nachhaltigen Bauen und Sanieren bietet der Bereich ECO Building ein gutes Fundament für die eigenen vier Wände. Weiter zeigt der Bereich Living die Designtrends und -klassiker für die Inneneinrichtung. Die passende Gartenplanung und -gestaltung offeriert der Bereich Garden – von Outdoormöbeln bis zum Pool. Zeitgleich lädt die RendezVino – Messe für Wein, Genuss und Tasting, in die Welt der Weine, Spirituosen und Delikatessen ein.

INVENTA Garden: Grillen im Outdoor-Wohnzimmer

Inspirationsquelle und fachliche Beratung für die individuelle Gestaltung des Gartens bietet die INVENTA Garden mit ihren professionell angelegten Showgärten, die eigens für die Messe kreiert werden. „Viele Besucher kommen gerade wegen unserer prachtvollen Showgärten zu uns. Wir sind stolz, dass bereits jetzt 1200 Quadratmeter im Bereich Garden für die professionell angelegten Gärten verplant sind“, erzählt Projektleiter David Köhler.

Besucher finden auf der Lifestylemesse eine große Auswahl hochwertiger Outdoormöbel, Sonnenschutz und Accessoires für den Außenbereich.
Besucher der INVENTA Garden finden auf der Lifestylemesse eine große Auswahl hochwertiger Outdoormöbel, Sonnenschutz und Accessoires für den Außenbereich.

Partner der INVENTA ist der Verband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Baden-Württemberg e.V., der sich ebenfalls aktiv an der Umsetzung des Bereichs Garden beteiligt. Besucher finden auf der Lifestylemesse eine große Auswahl hochwertiger Outdoormöbel, Sonnenschutz und Accessoires für den Außenbereich. „Der Garten wird immer stärker als Wohn- und Essplatz genutzt. Diesen Trend bilden wir ebenfalls auf der Messe ab und haben unter anderem unseren Grillbereich stark vergrößert. Besonders freut mich ankündigen zu dürfen, dass 2019 bei uns die erste INVENTA Keramik-Grillmeisterschaft stattfinden wird“, berichtet Köhler.

INVENTA Living: über 50 hochwertige Marken und exklusive Sonderschau

Zeitgenössische Innenarchitektur, trendige Wohnraumgestaltung sowie exklusive Designobjekte sind im Bereich Living zu finden. Trendgebende Marken, die durch ihr außergewöhnliches und hochwertiges Design bestechen, werden auf der eigens dafür kreierten Fläche „Marken & Design“ exklusiv von Ausstellern wie Licht und Wohnen, Feederle, Jegle, Smartraum, Licht und Planung und Fernholz präsentiert.

Im Bereich INVENTA Living finden die Besucher neben neuester Inneneinrichtung auch Klassiker der Möbelwelt sowie Lampen und Leuchttechnik.
Im Bereich INVENTA Living finden die Besucher neben neuester Inneneinrichtung auch Klassiker der Möbelwelt sowie Lampen und Leuchttechnik.

Neueste LED-Lichttechnik, Lichtplanung sowie Smart-Home-Anwendungen haben ebenso ihren Platz. Insgesamt werden über 50 hochwertige Marken im Bereich Living zu sehen sein. Highlight wird die Sonderschau „200 Jahre Thonet, 100 Jahre Bauhaus“ sein. Thonet gilt noch heute als Meister der gebogenen Formen und besetzt eine Spitzenposition in der Entwicklung innovativer Sitzmöbel. Auf der INVENTA zu sehen sein werden Klassiker aus Bugholz und Stahlrohr sowie neue Modelle, die gemeinsam mit bekannten Architekten und Designern entstehen.

INVENTA ECO Building: nachhaltige Materialien und Energieeffizienz

Nachhaltig, energieeffizient, nachrüstbar – wer baut und saniert, hat diese Kriterien zunehmend im Blick. Der Messebereich ECO Building der INVENTA vereint ein breites Spektrum an Ausstellern, die ihre Produkte und Dienstleistungen für Bau- und Sanierungsvorhaben vorstellen.

Wer ein Haus bauen oder sanieren möchte, der findet im Bereich ECO Building alles für die eigenen vier Wände.
Wer ein Haus bauen oder sanieren möchte, der findet im Bereich ECO Building alles für die eigenen vier Wände.

Im Fokus stehen dabei innovative Heiz- und Klimasysteme, energetische Fenstersanierung, Türen, Tor- und Dachsysteme bis hin zu Wasseraufbereitungsanlagen sowie Maler-, Stuckateur- und Elektroleistungen. Stark vertreten auf der INVENTA sind außerdem Fertighaus- und Massivhausanbieter, die unterschiedliche nachhaltige Baumaterialien verarbeiten. Experten beraten zudem zu aktuellen Richtlinien und geben Tipps zu Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten.

INVENTA – Inspiration für mein Zuhause

RendezVino – Messe für Wein, Genuss und Tasting

Messe Karlsruhe

Freitag, 15. März 2019, 12 – 20 Uhr

Samstag, 16. März 2019, und Sonntag, 17. März 2019, 10 – 18 Uhr

2018-03-19
INVENTA Garden Award 2018
Auf der PreView-Veranstaltung wurden die Gewinner des INVENTA Garden Awards 2018 ausgezeichnet.*
Auf der PreView-Veranstaltung wurden die Gewinner des INVENTA Garden Awards 2018 ausgezeichnet.*

Karlsruhe, 19.03.2018 – Eine Fachjury prämierte am Donnerstag, 15. März 2018, auf der PreView-Veranstaltung zum Messeduo INVENTA und RendezVino die besten drei Gartenlandschaften mit dem INVENTA Garden Award 2018: In der Kategorie „Sinnbild eines Gartens“ gewann PIR Unternehmen GmbH mit dem Showgarten „Auszeit – Raum für Natur“, in der Kategorie „Einen klassischen Hausgarten neu interpretiert“ wurde Thomas Knebel – Gärten gestalten für seinen Showgarten „Ideenschmiede“ ausgezeichnet und Whirlpool & Living GmbH/Achim Jansen Garten- und Landschaftsbau erhielten den INVENTA Garden Award 2018 in der Kategorie „Moderner, urbaner Wohngarten“ für den Showgarten „Der eigene Garten als Ruhepol“. Den Sonderpreis der Jury „Für den Umgang mit der Pflanze“ erhielt die Genossenschaft Badischer Friedhofsgärtner eG. Über den Publikumspreis „Lieblingsgarten“ freute sich die GRÜNbau KG zum Messeabschluss mit ihrem Showgarten „Urlaub zuhause“.

Die Lifestylemesse INVENTA vereint drei Themenbereiche: Garden (Halle 3) sowie Living und ECO Building (dm-arena). Besucher erwartete in der „grünen“ Messehalle 3 neben sechs Showgärten und liebevoll angelegten Gartenlandschaften eine Vielzahl an Gartentrends: von hochwertigen Outdoormöbeln über bunte Pflanzenwelten und Accessoires bis hin zu Terrassengestaltungen sowie Außensaunen und Poolbau. Presenter des INVENTA Garden Awards ist die Firma Volvo, langjähriger Partner der INVENTA Garden ist der Verband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Baden-Württemberg e.V.

Vierköpfige Fachjury

Die vierköpfige Fachjury setzte sich zusammen aus Nicole Helmstätter, Burda Senator Verlag GmbH Offenburg, Cornelia Lutz, Amtsleiterin Städtisches Gartenbauamt Karlsruhe, und Erhard Schollenberger, Stellvertretender Vorstandsvorsitzender des Verband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Baden-Württemberg e.V., sowie Beate Frères, Bereichsleiterin Karlsruher Messe- und Kongress GmbH.

Über das Messeduo INVENTA und RendezVino

Die Lifestylemesse INVENTA zeigte vom 16. bis 18. März 2018 in der Messe Karlsruhe, was die kommende Saison an Neuheiten und Designklassikern für die eigenen vier Wände bereithält. Zeitgleich lud die Wein- und Genussmesse RendezVino in die Welt der Weine und Köstlichkeiten ein.

* Die Gewinner des INVENTA Garden Awards 2018 sind das PIR Unternehmen GmbH (Ahmet Pir Junior), Thomas Knebel - Gärten gestalten (Thomas Knebel), Genossenschaft Badischer Friedhofsgärtner eG (Andreas Renner) sowie Whirlpool & Living GmbH/Achim Jansen Garten- und Landschaftsbau (Achim Jansen) (von links nach rechts).

Weitere Informationen unter www.inventa.info und www.rendezvino.info

2018-03-18
Hochwertige Produkte im Aufwärts-Trend
Blick in die dm-arena
Blick in die dm-arena

Karlsruhe, 18. März 2018. Trotz eisigen Winter-Wetters zeigte die Lifestylemesse INVENTA pünktlich zum Frühlingsanfang vom 16. bis 18. März, was die kommende Saison an frischen Ideen für Haus und Garten bereithält. Rund 30 000 Besucherinnen und Besucher kamen in die Messe Karlsruhe, um stimmungsvolle Showgärten und Gartengestaltungen, technisch anspruchsvolle Produkte für nachhaltiges Bauen und Sanieren und Trends bei hochwertiger Inneneinrichtung und Wohndesign zu erleben. Gleichzeitig zur INVENTA lud die Wein- und Genussmesse RendezVino in die Welt der Weine, Spirituosen und Delikatessen ein. Insgesamt 400 Aussteller präsentierten sich an den drei Messetagen.

„Das Publikum schätzt die Verzahnung so unterschiedlicher Angebots-bereiche wie Garden, Living, Building und Genuss unter dem Aspekt der Hochwertigkeit. Und beweist dies durch die wachsende Bereitschaft, in nachhaltige oder auch regionale Produkte zu investieren. Gerne schaffen wir als Veranstalter dafür das passende Ambiente in unseren modernen, lichtdurchfluteten Hallen“, resümiert Britta Wirtz, Geschäftsführerin der Karlsruher Messe- und Kongress GmbH.

So verwundert es nicht, dass 60 Prozent der Besucher direkt vor Ort bestellt oder gekauft haben und die Zufriedenheit der Besucher mit dem Messe-Duo nochmals um 2 Prozentpunkte – auf nun 97% - bei den Top-3-Werten gestiegen ist.

INVENTA Garden trumpfte mit frischen Ideen für Gärten jeder Coleur

Alles für die individuelle Gartengestaltung bot die Halle 3: Neben professionell konzipierten und frühlingshaft anmutenden Showgärten und Gartengestaltungen und einer blühenden Pflanzenwelt, fanden Gartenliebhaber hier vielfältige Garten-Accessoires und -gerät. Partner der INVENTA Garden ist der Verband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Baden-Württemberg e.V. als wichtiger Branchen-Impulsgeber. Auf der INVENTA klärte der Verband mit der bundesweiten Initiative „Rettet den Vorgarten“ über die Gefahren von Verschotterung auf und informierte über nachhaltige und blühende Alternativen.

„Die Resonanz auf unsere Vorgarten-Initiative war sehr groß. Viele Besucher sprachen uns an; wir konnten ihnen das Thema persönlich nahebringen und erlebten sehr positive Reaktionen.", resümiert Klaus Rink, Vorsitzender der Region Mittlerer Oberrhein des GaLaBau-Verbandes Baden-Württemberg e.V. „Damit haben wir unsere Botschaft zu 100 Prozent an den Mann gebracht.“

Seinen diesjährigen Auftritt auf der INVENTA Garden fasste Michael Reble, Technischer Geschäftsführer, Garten- & Poolbau Sindelfingen GmbH, so zusammen: „Wir hatten ein gutes Publikum, konnten gute Kontakte knüpfen und viele Angebote unterbreiten, die wir im Nachmesse-Geschäft realisieren werden“.

Für die Verschmelzung von Garten und Genuss stand das neu konzipier-te Forum Garden & Gourmet: Insbesondere die Grill-Shows mit TV Koch Johann Laufer und dem Karlsruher Grillprofi Heiko Brath stießen auf großes Interesse bei den Besuchern. Auch die erstmals angebotenen Koch-Shows mit Sterneköchen aus der Region waren durchweg sehr beliebt. Abgerundet wurde das Programm mit Vorträgen zum Thema Gartennutzung und -gestaltung.

INVENTA Living mit Designklassikern und aktuellen Kollektionen

Im Bereich Living standen im Fokus des Besucherinteresses das Wohn-design, Lichtkonzepte und Beleuchtung sowie Wohn-Accessoires. Entsprechend gut angenommen wurde die Sonderschau „Eames by vitra“ des vitra Designmuseums, wo neben den Eames-Klassikern auch aktuelle Kollektionen gezeigt wurden. Ebenfalls in der Sonderschau gezeigt wurde der Klassiker unter den Regalsystemen - USM Haller - mit seinen aktuellen Features.

Jennifer Niederberger, Verkaufsberaterin bei WOHN-DESIGN, dem Initiator der Sonderschau, fasste zusammen: „Es kamen viele Besucher, die Vitra und USM kennen und gleich ins Detail gingen. Sie haben entweder schon Möbel von den Herstellern und kamen mit Fragen zu Ergänzungen oder Reparaturen - teilweise von Möbeln, die schon sechzig, siebzig Jahre alt sind. Aber eben auch mit Fragen zu Neuanschaffungen. Wir hatten schon Bestellungen direkt auf der Messe, aber vor allem viele Beratungsgespräche mit Kunden, die im Anschluss ins Geschäft kommen möchten.“

Für die Firma Licht + Wohnen, die unter anderem Marken wie brühl, Moroso, Cor, Fischbacher, Kymo und Kettnaker vertritt, resümiert Christoph Herrmann, Assistent der Geschäftsführung: „Insgesamt war die Messe ein voller Erfolg. Sie war umsatzstark und wir konnten sowohl Stammkunden als auch Neukunden erreichen.“

Neben den Design-Klassikern waren hochwertige Möbel und Geräte für Wohnzimmer, Küche und Bad gefragt. Rosemarie Block, Verkaufs-beraterin, Grimm Küchen GmbH & Co. KG, bilanziert die Beteiligung ihres Unternehmens wie folgt: „Wir sind auf der INVENTA, um Neukunden zu akquirieren. Wir hatten schon sehr viele interessante Gespräche, besonders auf der Preview. Mit einer deutlichen Steigerung zum letzten Jahr.“

INVENTA ECO Building für jeden vierten Besucher von Interesse

Bauen, Planen, Renovieren, Haustechnik und alternative Energien – dies waren die Themen, die jeden vierten Besucher der Messe im Bereich ECO Building nach Angeboten suchen ließ. Besonders im Fokus des Interesses standen Energiespeicherung mittels Powerwall, Energieautarkie, die Nutzung erneuerbarer Energien, innovative Heiz- und Klimasysteme, nachhaltige Bau- und Dämmmaterialien sowie Fertighäuser mit innovativen Energiekonzepten. Thomas Kiemle, Werksvertreter, Büdenbender Haus GmbH, bestätigt: „Wir hatten konkrete Termine, die schon zu Planungsterminen führen, und sind stolz, dass wir auf jeder INVENTA immer auch Abschlüsse tätigen können.“

RendezVino lockte mit Tastings

Auf der zeitgleich stattfindenden RendezVino wollten die Besucher in erster Linie neue regionale und überregionale Weine kennen lernen; waren aber auch für angesagte Spirituosen wie Gin, Whisky und Brände aufgeschlossen. Sowohl Weinschule und Weinführungen als auch das erstmals angebotene Gin- und Whisky Tasting wurden von den Teilnehmern mit der Bestnote bewertet. Außerdem wurden regionale aber auch landesspezifische Delikatessen, wie etwa Essige und Öle, Gewürze und Kräuter, Kaffees und Tees oder auch Schokoladen- und Trüffelspezialitäten nachgefragt.

Heike Kraft, Mit-Inhaberin Maidli-Gin GbR, resümiert zufrieden: „Die Teilnehmer unseres Tastings waren sehr interessiert. Wir haben gutes Feedback bekommen und im Anschluss auch verkauft. Es war sehr erfolgreich für uns. Wir werden nächstes Jahr wiederkommen“.

Tobias Nägele, Inhaber des Weinguts Nägele, fasst seine erste Beteiligung an der RendezVino so zusammen: „Als sehr junges Weingut aus dem Kraichtal wollte ich hier interessiertes Publikum aus meiner Region ansprechen, auf mich aufmerksam machen und neue Kontakte generieren. Diese Ziele konnte ich erreichen. Ich komme wieder.“

Nächster Termin der INVENTA und RendezVino:

15. bis 17. März 2019 in der Messe Karlsruhe

Weitere Informationen unter www.inventa.info und www.rendezvino.info

Pressekontakt

Portrait Verena Schneider
Presse
Verena Schneider
Pressereferentin
T: +49 (0) 721 3720 2300
F: +49 (0) 721 3720 99 2300
Diese Webseite verwendet Cookies, um dem Besucher eine bessere Surf-Qualität bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie auf unserer Datenschutz Seite
Ich stimme zu | Meldung schließen